Neuaufstellung des Stiftungsrats Swiss Excellence

Der Stiftungsrat der Stiftung Swiss Excellence hat am 3. Dezember 2020 neue Gesichter in die Führung und in den Stiftungsrat gewählt.

Die Zusammensetzung des Stiftungsrats ab Dezember 2020 ist wie folgt:

  • Clemens Jakobi, Präsident (bisheriges Stiftungsratsmitglied)
  • Christa Furter, Mitglied (neu)
  • Heiko Visarius, Mitglied (bisher)
  • Markus Krack, Mitglied (bisher)
  • Caspar Ruetz, Mitglied (bisher)
  • Hanspeter Rosenberg, Mitglied (bisher)

Die langjährigen Stiftungsratsmitglieder Karl Wüthrich (Präsident), Willy Schlachter, und Peter F. Amacher treten altersbedingt aus dem Stiftungsrat zurück.

Clemens Jakobi, neuer Stiftungsratspräsident, hat die zurückgetretenen Stiftungsräte unter anderem mit folgenden Worten gewürdigt: «Mit Eurer klaren Vision, Produktinnovationen vom Werkplatz Schweiz zu fördern, habt ihr die Stiftung massgeblich geprägt. Ich habe von Euch allen viel gelernt. Es gilt allen ein grosser Dank: für Euer jahrelanges, engagiertes und ehrenamtliches Engagement für die Stiftung Swiss Excellence.»

Ein herzliches Willkommen wurde an die neu gewählte Stiftungsrätin Christa Furter gerichtet: «Wir freuen uns, Dich an Bord zu haben. Mit Deiner jahrelangen Führungserfahrung sowie Kommunikationsexpertise werden wir den Swiss Excellence Produkt Award noch stärker in der Schweiz etablieren»

Der Stiftungsrat der Swiss Excellence Stiftung freut sich auf die weiterhin enge Zusammenarbeit mit ihrem Netzwerk.

1 thought on “Neuaufstellung des Stiftungsrats Swiss Excellence

  1. Ich bedanke mich herzlichst für den Vertrauensvorschuss, dass ich mich für die Stiftung SWISS EXCELLENCE engagieren darf. Herzlichst, Christa Furter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.